Der Mensch als Ganzes

Diagnostik & Behandlung

Durch meine langjährige unfallchirurgische und orthopädische Tätigkeit habe ich große Erfahrung in der Behandlung des Stütz- und Bewegungsapparates.

Dank der Zusammenarbeit mit der Röntgenpraxis Dr. Partl ist eine rasche und effiziente Diagnostik möglich. Gerade bei akuten Verletzungen ist die Abklärung, z.B. mittels Magnetresonanztomographie, sofort möglich!

Sollte eine Operation notwendig sein, führe ich diesen Eingriff persönlich in der Privatklinik Kursana in Wörgl oder im BKH St. Johann in Tirol durch. Selbstverständlich betreue ich Sie persönlich während der stationären und ambulanten Behandlung weiter.

Eine enge Zusammenarbeit mit den behandelnden Physiotherapeuten ist für mich der Schlüssel für Ihre schnelle Rehabilitation!



Mein Behandlungsspektrum in Bezug auf die einzelnen Komponenten des Stütz- und Bewegungsapparates:

Unfallchirurgie

Bei akuten Verletzungen der Knochen und Gelenke wird nach sorgfältiger klinischer und radiologischer Diagnostik sofort eine konservative oder gegebenenfalls auch eine operative Therapie eingeleitet.
Bei der konservativen Behandlung wird soweit möglich auf eine fixierende Gipsbehandlung zugunsten von abnehmbaren und beweglichen Schienen verzichtet.

Die operativen Therapiegrundsätze richten sich nach den aktuellen Standards der Unfallchirurgie. Dabei werden moderne Implantate und Instrumente verwendet.
Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie mich bei Fragen und Beschwerden einfach an.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK